Skip to content Skip to navigation

Der Beginn der Französischen Revolution – Die Französische Revolution

Beschreibung

Kurz vor dem Beginn der Französischen Revolution ist Frankreich 1780 hochverschuldet. Der Finanzminister Turgot versucht das mit einem Reform-Programm zu Kitten indem er Vorrechte für den Adel und Klerus abschafft. Doch die haben keine Bock Steuern zu zahlen, die Staatsschulden wachsen doch auch die Notabelversammlung, das Pariser Parlament und die Generalstände können nichts ausrichten... Mit der Nationalversammlung und dem Ballhausschwur nimmt dann alles seinen Lauf!

Beliebte Inhalte auf Schulminator