Skip to content Skip to navigation

Zufallsexperiment, Zufallsversuch, Ergebnis, Ergebnismenge, Ergebnisraum | Mathe by Daniel Jung

Beschreibung

In der Wahrscheinlichkeitstheorie bezeichnet ein Zufallsexperiment (auch Zufallsvorgang oder Zufallsversuch genannt) einen Versuch, der unter genau festgelegten Versuchsbedingungen durchgeführt wird und einen zufälligen Ausgang hat.
Zufallsversuch (wann liegt einer vor?), Ergebnis, Ergebnismenge, Definition, Grundlagen

Beliebte Inhalte auf Schulminator