Beschreibung

Alles perfekt! Das sind doch ideale Bedingungen, wenn alles perfekt ist. Naja, aber perfekt muss ja nicht immer ein Adjektiv sein. Manchmal kommt es auch in einer Zeitform vor. Zum Beispiel im Englischen.

Da gibt es nämlich perfect-Zeiten und die sind erst mal gar nicht perfekt. Man muss ja zunächst rauskriegen, wie die gebildet werden und wann man sie benötigt. Zwei der perfect-Zeiten, nämlich das present perfect und das present perfect progressive, stelle ich euch in diesem Video vor.

Viel Spaß beim Lernen!