Beschreibung

Symmetrie bei e-Funktionen, Exponentialfunktion, Mathehilfe online
Als die Exponentialfunktion im engeren Sinne (präziser eigentlich natürliche Exponentialfunktion) bezeichnet man die e-Funktion, also die Exponentialfunktion e^x mit der eulerschen Zahl e = 2,718... als Basis; gebräuchlich hierfür ist auch die Schreibweise exp(x) . Diese Funktion hat gegenüber den anderen Exponentialfunktionen besondere Eigenschaften. Unter Verwendung des natürlichen Logarithmus lässt sich mit der Gleichung a^x = e^(x*lna) jede Exponentialfunktion auf eine solche zur Basis e zurückführen. Bisweilen unterscheidet auch zwischen exponentiellen Funktionen (allgemein) und der Exponentialfunktion (zur Basis e).