Skip to content Skip to navigation

Magnetismus

Definition und Formel: Magnet

Merke

Jeder Stoff besteht aus unendlich vielen kleinen Elementarmagneten, doch sind diese meistens willkürlich angeordnet und haben keine Ordnung. Doch wenn diese geordnet werden, uns zwar jeder Elementarmagnet in die gleiche Richtung so bildet der „magnetisierte“ Körper verschiedene Eigenschaften aus:

Was ist ein Magnet?
Was ist ein Magnet?

  • Ein Magnet hat zwei Pole (N und S). Gleichnamige Pole stoßen sich ab, ungleichnamige ziehen sich an.
  • Magnete sind von Feldlinien umgeben. Die Feldlinien geben die Richtung der magnetischen Kraft auf den Nordpol eines Probemagneten an.
  • Magnete können andere magnetisierbare Stoffe (auch genannt ferromagnetische), meistens Metalle, magnetisieren und so anziehen

Beliebte Inhalte auf Schulminator