Prisma einfach erklärt


 

Prisma-Rechner

Berechne einfach alle Prisam Formeln und Werte mit dem Prisma-Rechner:

$G$

$U$

$h$

$M = U \cdot h$

$V = 2 \cdot G + M$

$V = G \cdot h$

Nachkommastellen runden:

 

Prisma Formel: Volumen, Oberfläche, Mantelfläche

Die Grundfläche des Prismas bestimmt dessen Volumen: $Volumen = Grundfläche \cdot Höhe$

  • Grundfläche Dreieck: $G = \frac{1}{2}g \cdot h$
  • Grundfläche Parallelogramm: $G = a  \cdot h_a$
  • Grundfläche Trapez: $G =  \frac{a+c}{2}g \cdot h$

Prismen berechnen: Prisma Volumen, Mantelfläche, Oberfläche

Was ist ein Prisma? Dreisitige und mehrseitige Prismen

  • Ein Prisma ist ein geometrischer Körper mit besonderen Eigenschaften: Grundfläche und Deckfläche sind parallel zueinander und sind deckungsgleiche Vielecke.
  • Die Eckzahl der Grundfläche von Prismen bestimmt dessen Benennung.
  • Die Grundfläche und die Deckfläche sind parallel zueinander und sind Vielecke.
  • Ein Zylinder ist kein Prisma, da die Grundfläche kreisförmig ist und nicht ein Vieleck. Eine Pyramide ist auch kein Prisma, da es zur Grundfläche gibt es keine deckungsgleiche und parallele Deckfläche.

Dreiseitiges Prisma, sechseck Prisma, mehrseitige Prismen

 

Prisma Aufgabe mit Lösung

Übungsaufgabe - Beispiel zu Prismen berechnen - Prisma Volumen

 

Beliebte Inhalte auf Schulminator

Beliebte Übungen mit Lösungen