Was ist eine Interjektion?

 

Interjektionen sind Empfindungswörter.

Interjektionen sind Ausrufe, de isoliert im Satz stehe. Daher werden sie mit einem Komma oder Ausrufezeichen oft abgetrennt.

Interjektionen sind unveränderlich.

 

Beispiele

  • Ach! Tja! Oh! Na ja! Ups! Aha! Huch! Boh! Lala! Pfui! Igitt! Na nu! Hoppla! Autsch! Jippi!
  • Igitt, das schmeckt nicht!
  • Aha! Also jetzt verstehe ich das Problem.

Beliebte Inhalte auf Schulminator

Beliebte Videos auf Schulminator

Beliebte Aufgaben und Übungen mit Lösungen