Wann setzt man Fragezeichen?

Am Ende eines direkten Fragesatzes steht ein Fragezeichen. Bei der Aussprache ist es wichtig einen Fragesatz als Frage zu betonen.

 

Auch einzelne Wörter können einen Fragesatz bilden.

  • Hast du für die Klassenarbeit gelernt?
  • Kannst du Fußball spielen?
  • Sicher?
  • Ehrlich?

 

Bei indirekten Fragesetzten steht kein Fragezeichen, da es sich um einen normalen Satz handelt. 

  • Linda fragt sich, ob sie genug gelernt hat.

 

Zwischen den Wörtern bei einem Satz kann ein Fragezeichen gesetzt werden (hier wird das Fragezeichen in Klammern gesetzt). Es bezieht sich somit auf das Wort davor und betont die Unsicherheit.

  • Linda will am Freitag (?) ins Kino gehen.

Beliebte Inhalte auf Schulminator

Beliebte Übungen mit Lösungen