Man verwendet den Doppelpunkt bei der wörtlichen Rede und bei Betonung auf einen Sachverhalt. 

  • Der Polizist sagte: „In der Straßenordnung gilt rechts vor links.“
  • Karl meinte: Wir alle haben Schuld gehabt.

 

Der Doppelpunkt wird auch bei Aufzählungen, Angaben oder Beispielen gesetzt.

  • Für den Kuchen brauche ich: 3 Eier, Milch, 200g Mehl.
  • Beispiele für schöne Urlaubsorte sind: Italien, Spanien, Griechenland.
  • Notenschnitt der Klasse 6b: 2,3.

 

Normalerweise schreibt man nach dem Doppelpunkt klein, außer es folgt ein Substantiv oder ein alleinstehender Satz.
 

Beliebte Inhalte auf Schulminator

Beliebte Videos auf Schulminator

Beliebte Aufgaben und Übungen mit Lösungen