Skip to content Skip to navigation

Klonen

Das Klonen als Reproduktionstechnik wird vor allem in der Landwirtschaft eingesetzt und dient der gezielten Weitergabe von guten Nutztiereigenschaften. Bei diesem Verfahren wird einer Spenderzelle (Tier mit gewollten Eigenschaften) der Zellkern entnommen und in eine, durch UV-Bestrahlung zellkernlose Ammen-Eizelle eingepflanzt.

 

Klonen von Dolly
Klonen von Dolly

 

Nach dem Zellkerntransfer kann sich die Eizelle im Ammentier ganz normal entwickeln. Das Verfahren ist sehr umstritten da nur 1 von ca. 300 manipulierten Eiern sich wirklich zum Individuum entwickelt und dieses dann oft Defekte oder Krankheiten aufweist.

Beliebte Inhalte auf Schulminator