Skip to content Skip to navigation

Fette

Die Fette gehören zur Stoffgruppe der Ester und bestehen aus Fettsäuren und Glycerin. Sie sind Waser unlöslich (hydrophob) und haben einen Brennwert von 9kcl pro g.

 

Aufgabe im Körper

  • Energiespeicher: Überschüssige Kohlenhydrate werden als Fett gespeichert
  • Kälte-Isolator: Körperfett schirmt innere Organe nach außen ab
  • Schutz der Zellen durch Lipiddoppelschicht in Zellmembran
  • guter Geschmackträger

 

fetthaltige Lebensmittel

fetthaltige Lebensmittel

 

gesättigte Fettsäuren

  • ohne Doppelbindungen zwischen Kohlenstoffatomen  Tierfette, erhöhen Cholesterinspiegel

 

ungesättigte Fettsäuren

  • mit Doppelbindungen zwischen Kohlenstoffatome  Pflanzenfette, senken Cholesterinspiegel

 

Empfohlene Tagesdosis

  • 2g pro Kg Körpergewicht überwiegend pflanzlichen Ursprungs

Beliebte Inhalte auf Schulminator