Prozent- und Zinsrechnung

 

Zinsrechnung und Prozentrechnung Aufgaben und Übungen

 

Spickzettel: YouTube Video zu Prozentrechnen als PDF-Download (236 KB)

 

Grundbegriffe und Formeln Prozentrechnung mit Beispielen

 Merke 

Prozente sind Anteile bzw. eine spezielle Art von Brüchen, nämlich mit dem Nenner 100 - steht für Hundertstel. Ansatt von Hundertstel zu sprechen kann man auch von Prozenten sprechen. Man benutzt bei Prozenten das Prozentzeichen %.

Beim Rechnen mit Prozenten benötigt man 3 Grundbegriffe

  • Grundwert G: stellt das Ganze dar, entspricht 100%.
  • Prozentwert PW: Wert der Hundertstel oder Größe des prozentualen Anteils
  • Prozentsatz p: Anzahl der Hundertstel oder prozentualer Anteil am Grundwert

Grundbegriffe Prozentrechnen: Prozentwert, Prozentsatz, Grundwert

 

 

Prozentwert, Grundwert und Prozentsatz ausrechnen

Beispiel 

Prozentwert berechnen:

Berechne den Prozentwert: Formel und Dreisatz

 

Grundwert berechnen: 

Berechne den Grundwert: Formel und Dreisatz

 

Prozentsatz berechnen:

Berechne den Prozentsatz: Formel und Dreisatz

 

 

Rabatt und Skonto Berechnung

 Merke 

  • Rabatt: Preisnachlass auf den Listenpreis
  • Skonto: Preisnachlass bei Barzahlung
  • Skonto und Rabatt dürfen niemals gemeinsam von dem Preis abgezogen werden: Erst Rabatt, dann Skonto!

 Beispiel 

Berechne Rabatt und Skonto

 

 

Promillerechnung

 Merke 

  • Promille sind Anteile oder Brüchemit dem Nenner Tausendstel (/1000).
  • Es gilt die gleiche Vorgehensweise wie beim Prozentrechnen - nur das diesmal die Brüche mit 1000 dividert werden.

Promillerechnung: Rechnen mit Promille mit Formeln

 Beispiel 

Promillerechnung Aufgabe Beispiel

 

 

Grundbegriffe und Formeln der Zinsrechnung mit Beispielen

 Merke 

  • Die Zinsrechnung ist eine Anwendung der Prozentrechnung.
  • Die Zeit spielt bei der Zinsrechnung eine entscheidende Rolle und muss auch in den zu verwendenden Formeln entsprechend berücksichtigt werden.
  • Die Zeit muss in der Zinsrechnung je nach Fragestellung auf die Jahre, Monate oder Tage bezogen werden.
  • Ein Zinsmonat hat 30 Tage.
  • Ein Zinsjahr hat 12 Monate oder 360 Tage.

Grundlagen Zinsrechnung mit  Formeln: Jahreszinsen, Monatszinsen, Tageszinsen

 Beispiel 

Zinsen berechnen

 

 

Berechne den Zinseszins

 Merke 

  • Wird das Kapital länger als ein Jahr mit den anfallenden Zinsen angelegt und mitverzinst, so spricht man vom Zinseszins-Effekt.

Berechnung des Zinseszins-Formel

 Beispiel 

Zinseszins Beispiel-Aufgabe

 

 

Zinsrechnung und Prozentrechnung Aufgaben und Übungen